Navigation einblenden
Allgemein

„Es geht hier um einen Kulturkampf“: Interview zur Urheberrechtsreform

Für die aktuelle Ausgabe des Focus habe ich mit Eric Bonse über die anstehende Urheberrechtsform gesprochen. Morgen (12.09.) ist die entscheidende Abstimmung im Europaparlament in Straßburg. Im Interview habe ich nochmals dargelegt, warum ich dieses Vorhaben für richtig und wichtig halte: Der europäische Gesetzgeber muss gegenüber den digitalen Monopolen wie Google und Facebook selbstbewusst auftreten und darf sich nicht erpressen lassen. Es nicht um angebliche „Zensurmaschinen“, sondern um eine faire Vergütung von Kulturschaffenden durch Lizensierung!