Navigation einblenden

PM: YouTube-Brief gegen Urheberrechtsreform irreführend

Nachdem das Europaparlament im September mit breiter Mehrheit den Entwurf zur Reform des europäischen Urheberrechts verabschiedet hat, machen nun Vertreter digitaler Plattformen gegen die Reform mobil. In einem offenen Brief beschrieb YouTube-Chefin Susan Wojcicki das Vorhaben als eine Bedrohung für die Kreativwirtschaft, die weltweit hunderttausende Arbeitsplätze kosten könne. Zudem behauptete sie, die Reform zwinge Plattformen wie YouTube letztlich dazu, nur noch Inhalte von einer kleinen Zahl großer Unternehmen anbieten zu können.…

Zum Entwurf der europäischen Urheberrechtsreform

Aufgrund zahlreicher Nachfragen sowie immer wieder auftretender Missverständnisse veröffentliche ich Auszüge (Artikel 11 und 13) der vom Europäischen Parlament am 12. September beschlossenen Fassung der Richtlinie über das Urheberrecht im digitalen Binnenmarkt. Diese Fassung basiert auf einem entsprechenden Vorschlag der Europäischen Kommission und berücksichtigt die vom Parlament beschlossenen Änderungen an jenem Vorschlag.…

Laudatio zur Verleihung der VIA „Indie Axt“ 2018

Ich wurde kürzlich vom Verband unabhängiger Musikunternehmen e.V. (VUT) für meine Arbeit rund um die europäische Urheberrechtsreform ausgezeichnet. Ich freue mich sehr, dass der Verband meinen Einsatz für eine faire Vergütung von Kulturschaffenden im digitalen Zeitalter in dieser Weise würdigt. Die Laudatio bei der Veranstaltung in Hamburg (hier die komplette Aufzeichnung im Video, Laudatio ab Min 20:22) hielt Mark Chung, Musikverleger und nicht zuletzt bekannt als Bassist der Band „Einstürzende Neubauten“.…

PM: Europaabgeordnete Helga Trüpel für Arbeit zur Urheberrechtsreform ausgezeichnet

Die grüne Europaabgeordnete Helga Trüpel wurde vom Verband unabhängiger Musikunternehmen e.V. (VUT) für ihre Arbeit rund um die europäische Urheberrechtsreform ausgezeichnet. Ihr Einsatz für eine faire Vergütung von Kulturschaffenden im digitalen Zeitalter wurde gestern Abend bei den VIA Indie-Awards 2018 in Hamburg mit der „VUT Indieaxt“ gewürdigt. Helga Trüpel, Vizevorsitzende des Kulturausschusses des Europaparlaments, über ihre Auszeichnung: „Nach den harten Auseinandersetzungen der letzten Monate ist diese Auszeichnung eine großartige Überraschung.…