Navigation einblenden
Pressemitteilungen

PM: Angriff auf Bürgermeister von Gdansk

Der Bürgermeister der polnischen Stadt Gdansk, Pawel Adamowicz, ist gestern bei einer öffentlichen Veranstaltung mit einem Messer attackiert und schwer verletzt worden. Nach einer Notoperation befindet er sich in kritischem Zustand. Nach ersten Berichten ist der Täter ein 27-jähriger Mann, der sich an Adamowicz für eine Haftstrafe rächen wollte, die er nach mehreren Banküberfällen verbüßen musste. Der 53-jährige Adamowicz ist seit 1998 Bürgermeister der Stadt.

Helga Trüpel, Vizepräsidentin des Kulturausschusses des Europaparlaments, kommentiert:

„Ich bin schockiert von diesem Angriff. Ich hoffe inständig, dass sich der Zustand von Pawel Adamowicz stabilisiert und er sich von den schweren Verletzungen wieder erholt. Ich habe Pawel vergangenes Jahr beim Christopher-Street-Day in Gdansk wieder getroffen und ihn abermals als einen aufgeschlossenen und herzlichen Menschen erlebt. Er hat mit seinem langjährigen politischen Engagement viel für unsere polnische Partnerstadt erreicht. Diese Tat macht mich wirklich betroffen.“